Beweggründe

Angeregt von verschiedenen Webseiten und Diskussionen zum Thema Radwege / Benutzungspflicht habe ich mich entschlossen, ebenfalls einige Erfahrungen hier zu veröffentlichen. Ich hoffe, dass ich hierdurch andere Radfahrer und auch Autofahrer für die Themen des Radverkehrs sensibilisieren kann.

 Je mehr Webseiten hierzu existieren, umso bekannter wird das Problem von unzureichenden, unsicheren Radwegen, gewolltem und ungewolltem Fehlverhalten und ausufernder Reglementierungswut.

Wer weiß, wie sich dieser Blog in Zukunft weiterentwickelt…